100350_business_029.JPG
Mag.med.vet. Christina Winter

Zahntierärztin

Ein paar Worte über mich...

Ab 2018 war ich als Tierärztin in der Zahnabteilung der Kleintierchirurgie der Veterinärmedizinischen Universität Wien beschäftigt.

 

Mein Interesse für die Tier-Zahnheilkunde begann bereits während des Studiums. Im Zuge meiner Tätigkeit an der Universität habe ich mich auf dieses Teilgebiet der Veterinärmedizin spezialisiert und es ist zu meiner großen Leidenschaft geworden.

Durch die zahnärztliche Arbeit auf der Universität lernte ich den Umgang mit exzellentem Equipment sehr zu schätzen. Es ist daher für mich selbstverständlich, immer mit gut sortierten Materialien und qualitativ hochwertiger Ausrüstung zu arbeiten.

 

Ich besuche kontinuierlich fachspezifische Fortbildungen und befinde ich mich daher, jederzeit auf dem aktuellsten wissenschaftlichen Stand, was die zahnärztlichen Behandlungen und verschiedene Therapieansätze für meine Patienten betrifft.

 

Aber nicht nur Hunde und Katzen sind bei mir in den besten Händen, denn besonders hoch schlägt mein Herz für die kleinen Heimtiere: Kaninchen, Meerschweinchen und Co.

Als jahrelange Halterin von Kaninchen und Meerschweinchen und auch durch meine Tätigkeit als Beraterin in Tierschutzvereinen, habe ich eine ganz besondere Liebe zu diesen Tierarten entwickelt und kann Ihr Heimtier nicht nur kompetent und adäquat behandeln, sondern Sie auch gerne betreffend Haltung und Fütterung bestens beraten.

Seit Oktober 2021 führe ich nun eine eigene, auf Zahnheilkunde spezialisierte Tierarztpraxis in der Seilerstätte in 1010 Wien.

„Derjenige, der eine Sache wirklich liebt, ist besser darin, als einer, der sie nur versteht.“

Konfuzius

Mein Interesse für die Tier-Zahnheilkunde begann bereits während des Studiums und ist nun im Zuge meiner Arbeit an der Universität zur großen Leidenschaft geworden. Die Arbeit mit Menschen und Tieren bereitet mir große Freude und Erfüllung.